Dr. Singer
s5 logo
s5 logo mobil

Liebe große und kleine Patienten, liebe Eltern

ma-mit-stetos-ni-ko-

Zu meiner Person:

Ich wurde 1962 in Nürnberg geboren und bin in Nürnberg/Boxdorf aufgewachsen. Ich bin verheiratet und habe 2 Erwachsene Kinder.

Nach einer Lehre als Elektroniker konnte ich am Nürnberg-Kolleg das Abitur nachholen und in Erlangen Medizin studieren. 
Ab 1992 arbeitete ich an der Fürther Kinderklinik und an der Cnopf´schen Kinderklinik.

Ich wurde Facharzt für Kinderheilkunde.

Über insgesamt 14 Jahre habe ich als Kinderarzt an der Kinderklinik Fürth gearbeitet. 

Der Schwerpunk meiner Arbeit lag dabei bei Kindern mit Epilepsien und bei der Frühgeborenennachsorge.

Um mein Wissen zu vertiefen habe ich ein Jahr im Behandlungszentrum Vogtareuth gearbeitet. Dort konnte ich meine Zusatzbezeichnung Facharzt für Kinder mit Entwicklungsstörungen, neurologischen Erkrankungen und Epilepsien (Schwerpunkt Neuropädiatrie) erwerben. 

Seit 2007 arbeite ich als selbständiger Kinderarzt in eigener Praxis in Forchheim.

In meiner Arbeit ist mir eine ganzheitliche Sicht auf den Menschen wichtig. Krankheit ist kein isoliertes Problem das bekämpft wird. Es ist immer ein Zusammenspiel aus der aktuellen Lebenssituation, der Konstitution und der Vorgeschichte. Für die gleichen Symptome ist für jeden Patienten ein eigener Weg zur Heilung notwendig. Ich biete deshalb neben der Schulmedizin auch alternativen Heilmethoden wie Homöopathie und Naturheilverfahren an. Ein Schwerpunkt meiner Arbeit ist auch weiterhin die Betreuung von Kindern mit Epilepsie und Entwicklungsstörungen

Neben meiner Liebe zur Medizin klettere ich in der fränkischen Schweiz, fahre viel Fahrrad und lese gerne. Große Unterstützung erfahre ich durch meine Familie.