Ultraschall/EKG
s5 logo
s5 logo mobil

Ultraschall

Ultraschalldiagnostik(Sonographie)

Die Ultraschalluntersuchung ist aus der modernen Kinderheilkunde nicht mehr wegzudenken, denn sie hat das Röntgen weitgehend ersetzt. Mit Hilfe von ungefährlichen, nicht hörbaren Schallwellen werden bei der Sonographie innere Organe untersucht.

Damit kann man angeborene Fehlbildungen, akute oder chronische Veränderungen, Schädigungen durch Unfälle und sogar Knochenbrüche erkennen. Unser modernes Ultraschallgerät ermöglicht eine Untersuchung in sehr guter hochauflösender Qualität.

Wir untersuchen:

  • Schädel und Gehirn

  • Hüfte und alle anderen Gelenke

  • Lymphknoten und Speicheldrüsen

  • Schilddrüse

  • Verdauungsorgane (Leber, Bauchspeicheldrüse, Gallenblase, Milz, Darm)

  • Nieren, Eierstock, Gebärmutter, Hoden

EKG  (ElektroKardioGraphie)

Damit der Herzmuskel sich zusammenzieht, und so das Blut in den Kreislauf pumpt, muss er elektrisch „angesteuert“ werden. Dieser elektrischen Strom wird im Herz selbst erzeugt und weitergeleitet. Mit Hilfe der EKG-Untersuchung kann diese elektrische Steuerung(Herzerregung) untersucht werden.


Erkrankungen der elektrischen Steuerung können zu Herzstolpern(Extrasystolen) Herzrasen und vielen anderen Erkrankungen führen. 
Wir untersuchen die Herzerregung mit einem modernen EKG in 12-Kanal Ableitung. Wir können ein EKG auch bei Säuglingen und Kleinkindern ableiten.